Führung:

ATOMBUNKER

Überleben im 3. Weltkrieg?

5 Minuten Zeit um in den Bunker zu kommen… Und dann? Die Führung durch den noch orginal eingerichteten Atombunker zeigt, was einen dann erwartet hätte. Dort gibt es Luft, Wasser und Licht für 14 Tage. 8 Stunden liegen, 16 Stunden sitzen und das mit 2.000 Bunkerinsassen. Die Perspektive nach zwei Wochen? Raus in eine zerstörte, verstrahlte Welt.

Neben der Organisation des Bunkerlebens im Kriegsfall behandelt die Tour durch den zweigeschossigen Atombunker die politische Krisen im Kalten Krieg und gibt eienn Einblick in die technischen Einrichtungen der Anlage.

*Es gelten unsere AGB und die Besucherordnung

Tickets an der Kasse kaufen

Kassenautomat am Eingang des "Historischen Kunstbunkers"

Obere Schmiedgasse 52
90403 Nürnberg
Mo-So 9-18 Uhr

Museumsladen am Albrecht-Dürer-Haus

Albrecht-Dürer-Straße 30
90403 Nürnberg
Di-So 10-17 Uhr

Tourist-Info am Hauptmarkt

Am Hauptmarkt 18
90403 Nürnberg
Mo-So 9:30 – 17 Uhr

Logo der Stadtkulisse Nürnbergs

Förderverein Nürnberger Felsengänge e.V.

Albecht-Dürer-Straße 21
D-90403 Nürnberg

de_DE